Passt
17. August 2021

Den ersten Anzug bekamen wir Jungs zur Konfirmation. Er war großzügig geschnitten, mit viel Platz um die Schultern, langen Ärmeln und Luft um die Beine. Danach war eine Weile Pause mit dem Anzugtrage...

Baden mit und ohne Mantel
06. Juli 2021

„Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann nischt wie raus nach Wannsee!“ Das trällerte Conny Froboess als Achtjährige 1951, und das Lied lag als Evergreen jahrzehnt...

Die Freiheit, gut behelmt zu sein
15. Juni 2021

Freiheit ist ein hohes Gut – und heute wollen sich alle möglichst den Kopf freihalten. Sicher ist das nicht. Deshalb hatte der Mensch doch schon vor Jahrtausenden den Helm erfunden: als Schutz ...

Schlips und Kragen
11. Mai 2021

Wer ihn um den Hals trug, der war im Dienst. Gemeint ist der Schlips, der damals in unserer Kindheit und Jugend für viele zur alltäglichen Berufskleidung gehörte. Nicht nur Banker und Versicherungsve...

Selbstgestrickt
20. April 2021

Da saßen sie, im Proseminar im Göttingen der frühen 1970er Jahre, und sie strickten, meine Kommilitoninnen. Was sollte ich vergleichbar Gescheites mit meinen Fingern machen? Mitschreiben? Nein, ich w...

Kuschelig vor Corona: Perwoll-Werbung
17. März 2021

Ist der neu? Nein, mit Perwoll gewaschen! Dieser Werbeslogan hat es in sich in dieser düsteren Zeit. Warum? Die Fragesteller der Uralt-Waschmittel-Werbung hielten den alten Pullover für einen neuen, ...

12